Über mich

Über mich

Tu, was Du willst!

Diese Aufschrift steht auf dem Auryn, das der junge Atréju von der Kindlichen Kaiserin in der Unendlichen Geschichte erhält.

Damit gewappnet, macht er sich auf die „Große Suche“.

Seit jeher hat mich die Unendliche Geschichte fasziniert.

Und ich wusste immer schon, dass ich eines Tages eine Fortsetzung schreiben würde.

Nun endlich habe ich mich auf den Weg gemacht.

Dazu habe ich mein Haus und den größten Teil meines Besitzes aufgelöst und bin in ein WOHNMOBIL gezogen.

Damit reise ich durch Deutschland und schreibe das Buch, das schon so lange darauf wartet, geschrieben zu werden.

Nebenbei coache ich auch ein bisschen, denn

1. ist Coaching eine große Leidenschaft von mir und
2. verdiene ich damit meinen Unterhalt.

Falls Du mal nicht genau weißt, wie DEIN Weg gerade weitergehen soll, mein Coachingangebot findest Du hier (klick!).

 

Meine Mission

Die Kindliche Kaiserin hatte Atréju auf die Große Suche geschickt, um ein Heilmittel zu finden, das sie und damit Phantasien vor dem Nichts retten würde.

Atréju suchte im Außen. Und fand die Antwort im Innen. Doch hätte er nicht im Außen gesucht, hätte er den Weg nach Innen auch nicht gefunden.

Am Ende war das Heilmittel keine Medizin, sondern ein Mensch.

Ich weiß noch nicht, was ich am Ende meiner „Großen Suche“ finden werde und welche Antwort ich letztlich auf die Fragen bekomme, die sich mir unterwegs stellen werden, doch in jedem Fall wird ein neues Buch daraus entstehen – Anna und die Unendliche Geschichte.

Die Entwicklung und die Entstehung des Buches kannst Du hier verfolgen.

Ach ja… und falls Du dieses Projekt gerne unterstützen magst, findest Du hier (klick!) verschiedene Möglichkeiten dazu. 🙂

 

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise!

In Liebe
Christina